Das Unternehmen

Die Firmengeschichte begann vor 50 Jahren, als der 24-jährige Heizungsmonteur Hermann Stapfer am 2. Januar 1965 seinen Fachbetrieb gründete. Wie so häufig startete der Weg in die Selbstständigkeit mit einem 2-Mann Betrieb. Während Hermann Stapfer vor Ort bei seinen ersten Kunden arbeitete, erledigte seine damals 20-jährige Freundin und spätere Ehefrau Brigitte, neben ihrer festen Beschäftigung als Bürokauffrau, im Hause seiner Eltern die Büroarbeiten.

Bereits zwei Jahre später stieg sie voll in die junge Firma ein. Frau Stapfer senior unterstützt auch heute noch gern Schwiegertochter Anja, die den kompletten kaufmännischen Teil, vom Angebot bis zur Abrechnung im Laufe der Jahre größtenteils übernommen hat.

Schon 1968 war die Geschäftsentwicklung so positiv, dass der Betrieb mit inzwischen mehreren Mitarbeitern in neu erbaute, größere Räumlichkeiten in die Tabakfeldstraße 7 umzog. Bis heute ist dort - nur einen Steinwurf vom ersten Domizil entfernt - Büro, Warenlager, Werkstatt und Fuhrpark untergebracht.

1979 wurde der erste Lehrling ausgebildet.

Von 1983 - 1985 erlernte Sohn Rainer den Beruf des Heizungsbauers und zählt somit zu dem qualifizierten Team des Familienbetriebes.

1987 wurde Rainer Stapfer zum DIN-Schweißer ausgebildet.

Heizungsbaumeister kann er sich seit 1993 nennen.

Seit 2008 arbeitet nun auch Sohn Mark als Anlagenmechaniker für Heizung-, Sanitär- und Klimatechnik im hauseigenen Betrieb.

Die Auftragspalette des Meisterbetriebes, der 1997 in die "HERMANN STAPFER HEIZUNGSBAU GmbH" umfirmiert wurde, umfasst die fachliche Beratung, Planung und komplette Ausführung von einfachen bis zu anspruchsvollen Heizungsanlagen - als Brennwertanlagen, Öl- und Gasfeuerungen, Fußbodenheizungen, sowie regenerative Energien, wie Solaranlagen, Wärmepumpen, Holzfeuerungen usw. vom Einfamilien- bis zum Mehrfamilienhaus.

Sämtlichen Wünschen der Kunden - soweit sie im Bereich des Möglichen liegen – wird Rechnung getragen.

Selbstverständlich wird im Familienbetrieb auch der Service groß geschrieben. Das gesamte Team ist firm in allen Arbeiten rund um die Heizung. Die beiden Meister und der langjährige Kundendienstmonteur erledigen außerdem alle anfallenden Wartungsarbeiten, Beseitigung von Störungen und die elektrische Fertigstellung von Neuanlagen.

Der Notdienst - vor allem in den Wintermonaten - vervollständigt den "Dienst am Kunden".


Unsere Leistungen

  • Beratung, Projektierung und Ausführung aller energiesparenden Heizungsanlagen
  • Brennwerttechnik: Öl und Gas
  • Wärmepumpen
  • Solartechnik
  • Blockheizkraftwerke
  • Fußbodenheizungen
  • Altbausanierung
  • Kesselerneuerung
  • Kundendienst
  • Heizungsreparaturen jeder Art
  • Heizungsanlagen nach individuellen Wünschen

Unsere Partner

© Hermann Stapfer Heizungsbau GmbH 2015